Tannenhonig

Tannenhonig schmeckt mild, würzig, leicht nach Malz, aber ohne Bitterkeit und hat einen typischen Haselnuss-Nachgeschmack, sein Geruch ist aromatisch und sehr angenehm.

Mehr Infos

New

11,50 €

820 Items

- +

Add to compare

Auf meine Wunschliste

  • Auf Facebook teilen
  •  
    Mehr Infos


    Tannenhonig hat sehr carakteristische Eigenschaften

    • Im Erscheinungsbild :  Tannenhonig ist von allgemein dunkler Farbe, von gelb-bräunlich über braun-rot bis zu braun-schwarz mit dunkelgrünem Schimmer. Seine Konsistenz ist meist flüssig, manchmal leicht cremig.

    • Für die Nase :  Tannenhonig hat einen aromatisch geprägter Duft, sehr angenehm, mit einem Hauch von Haselnuss.

    • Für den Gaumen :  Tannenhonig schmeckt mild, würzig, leicht nach Malz, aber ohne Bitterkeit und hat einen typischen Haselnuss-Nachgeschmack, sein Geschmack ist aromatisch und sehr angenehm.

     
    Spezifische Eigenschaften:

    • Das Pollenspectrum
    zeigt nur wenig Pollen und einen reichen Gehalt an Pilzsporen und mikroskopisch kleinen grünen Algen.

    • Honigtauhonige haben immer einen höheren Ph-Wert als Bütenhonige, sie sind deswegen weniger sauer.

    • Man bemerkt auch eine sehr hohe elektrische Leitfähigkeit.

    • Die antibakterielle Wirkung ist stärker als bei anderen Honigen

    • Der Mineralsalzgehalt von Tannenhonig, wie allgemein von dunklen Honigen, ist ziemlich hoch im Vergleich zu dem von Blütenhonigen, Kalium, Kupfer, Phosphor, Zink, Bor, Kalzium, Sulfur, Magnesium sind die prägenden Elemente des Tannenhonigs. Dadurch werden diesem Honig blutbildende, antiseptische und flüssigkeitstreibende Eigenschaften zugeschrieben.

    Dieser Honig ist immer flüssig, denken Sie an einen Honiglöffel

     
    Eine Läusegeschichte :

    Die Honigbiene findet gewöhnlich ihre Nahrung, Nektar und Pollen, in Blütenkronen der Planzen. Der Nektar wird von den Honigdrüsen (Nektarium) mit dem Fluss des Planzensafts ausgeschieden, welcher in den Blättern dank der Photosynthese gebildet wird. 

    Mehr Infos

    Eigene Bewertung verfassen

    Tannenhonig

    Tannenhonig schmeckt mild, würzig, leicht nach Malz, aber ohne Bitterkeit und hat einen typischen Haselnuss-Nachgeschmack, sein Geruch ist aromatisch und sehr angenehm.

    Eigene Bewertung verfassen

     
    Comments

    Zur Zeit keine Kundenkommentare.

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

    Compare 0